AUSTRIA POOL Copyright  -  Austriapool / Ein Unternehmen der Firmengruppe - Conrad e.U. AGB´s Impressium Sie kennen das Problem: Ein Freibad ohne Heizung ist nur 3 bis 4 Wochen im Hochsommer wirklich angenehm warm - sehr wenig in Anbetracht der hohen Investition und des Pflegeaufwandes, den es fordert. Ein Hallenbad muss das ganze Jahr selbst im Hochsommer beheizt werden. Die Beheizung eines Schwimmbades mit konventioneller Energie bringt erhebliche Kosten und zusätzliche Umweltbelastung mit sich. Für die Beheizung von Schwimmbädern ist daher die Nutzung von Solarenergie geradezu ein idealer Anwendungsbereich. Auch kann das Pool  durch eine Wärmepumpe beheizt werden, welche platzsparend und relativ geräuscharm auch in den meisten Fällen mit wenig Aufwand nachträglich montiert werden kann! Eine weitere Möglichkeit ist die Beheizung mit Wärmetauschern über Strom oder durch die Gebäudeheizung. Diese Art der Beheizung sollte nur gewählt werden wenn eine Solaranlage oder Wärmepumpe nicht möglich ist! . Solaranlage von AUSTRIA POOL Weitere Produkte finden Sie im angeschlossenen OnlineShop! ++43 (0) 680 403 55 13 Wir von Austria Pool Informieren Sie über die individuellen Gestaltungsmöglichkeiten und beraten Sie gerne ausführlich, wir ersuchen um Verständnis das Anfragen nur mit vollständigen Kontakdaten und Telefonnummer bearbeitet werden!                                                                                                                                                            Kontaktieren Sie uns! ++43 (0) 680 403 55 13